Allgemein- und Viszeralchirurgie

Leitung

  • Prim. Dr. Franz Messenbäck
    Prim. Dr. Franz Messenbäck

Kurzportrait

Als chirurgische Abteilung eines Schwerpunktkrankenhauses decken wir das gesamte Spektrum der Allgemein- und Viszeralchirurgie ab - und das rund um die Uhr, sieben Tage pro Woche. Wir verfügen über Expertise und Erfahrung aus jährlich 2.300 operativen Eingriffen. Die Bandbreite reicht von der Basisversorgung bis hin zu Spitzenmedizin in Bereichen wie der Schilddrüsen-, Tumor- oder Gefäßchirurgie. Dabei legen wir Wert darauf, die Eingriffe nach Möglichkeit minimalinvasiv und damit besonders schonend vorzunehmen. Bestimmte Eingriffe bieten wir auch tagesklinisch an.

Leistungsangebot und Schwerpunkte

Ambulanzen

  • Allgemeinambulanz
  • Allgemeinchirurgie im Kindes- und Jugendalter
  • Chef-Ambulanz
  • Colo-Proktologie
  • Endokrine Chirurgie (Schilddrüsen-Sprechstunde)
  • Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie
  • Hernien- und Reflux
  • Interdisziplinäre Brust-Ambulanz
  • Leberchirurgie
  • Varizen und venöse Ulcuschirurgie


Sie finden unsere Ambulanz in Gebäude D, 1. Stock. Der schnellste Weg führt über Gebäude A über den Übergang.

Nähere Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier: Ambulanz & Kontakt.

Stationen

Allgemeine Klasse

Sonderklasse

Die Station D3 "Interoperative Sonderklasse" befindet sich in Gebäude D, 3. Stock.

Hier geht es zum interaktiven Lageplan.

Für eine benutzerfreundliche Gestaltung der Website werden Cookies verwendet
Damit ist eine uneingeschränkte Nutzung der Website möglich. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können.

» mehr Informationen